Kategorie-Archiv: Angebot

Startseite

QuartierSchalter

Jeden Dienstag von 16.30 bis 19 Uhr (während der Schulzeit)

ohne Anmeldung, kostenlos

Anliegen, Bedürfnisse, Fragen… Alles hat Platz und wir suchen gemeinsam eine Lösung. Laptops und Drucker vorhanden

Bewerbungen schreiben, Wohnungssuche, Einkaufshilfe gesucht? Komm vorbei!

Flyer:QuartierSchalterFlyerfinal

Ein Angebot von HEKS Neue Gärten, Valida, Pro Senectute und tiRumpel

Herzlichen Dank für die Unterstützung:

Integration Kanton St.Gallen, Caring Communities (Migros Kulturprozent), Ortsgemeinde Straubenzell, Gesellschaftsfragen der Stadt St.Gallen

 

Kinder-Baustelle

Die Kinderbaustelle im Quartier

 Auf der Brache an der Schönaustrasse steht die Kinderbaustelle, die jeweils am Montag für alle Kinder geöffnet hat. Die Kinder können eigene Hütten bauen, im Lehm graben, auf Bäume klettern. Sie sammeln so wichtige Erfahrungen im Umgang mit der Natur und handwerklichen Fähigkeiten. Zudem machen sie Begegnungen mit anderen Kindern und lernen wertvolle Erfahrungen im sozialen Miteinander.

Für alle Kinder von 4 – 12 Jahren, Jüngere in Begleitung Erwachsener herzlich willkommen
Montag von 15.00 bis 18.00 Uhr auf der Brache Lachen
Mitnehmen: wetterfeste Kleidung und Mittagsverpflegung

Programm 2020:

  • 10.8. Dürüm & Kebap vom Feuer
  • 17.8. Seilbahnen bauen
  • 24.8. Hexenküche
  • 31.8. Fahnen & Flaggen
  • 7.9. Mach deinen eigenen Stift
  • 14.9. Steinzeitmalerei
  • 21.9. Zaubertränke

Hämmern bis die Hände schmerzen,
Erde in eine Schubkarre schaufeln,
eine Maurerkelle schwingen,
gemeinsam den Lehmofen einheizen,
Vorhänge färben
oder eine Pfütze trocken legen.

Die Kinderbaustelle ist zwischen den Frühlings- und Herbstferien geöffnet und bleibt während den Sommerferien geschlossen. Die Teilnahme ist für alle kostenlos. Versicherung ist Sache der Eltern. Ein Angebot des Vereins tiRumpel.

Buebetreff

Wiederöffnung am 29. Mai: Aufgrund der Corona-Massnahmen gemäss Schutzkonzept.

 

Jeden Freitag 15 – 17.30 Uhr im Kinderlokal tiRumpel.

Für alle Knaben von 4 bis 12 Jahren ist der Buebetreff ein Ort zum Basteln, Spielen, Kochen, töggele, Kämpfen, Verkleiden und vielem mehr geöffnet. Knaben aus verschiedenen Klassen und Schulhäusern können sich begegnen und sich kennenlernen. Gespräche werden geführt, manche Konflikte ausgetragen und gelöst, es wird gelacht, gespielt, gekämpft, auch mal geweint, sich versöhnt und Freundschaften geschlossen.

Der Kreativität und dem Bewegungsdrang wird freien Lauf gelassen. Dazu sind viele verschiedenen Materialien zur freien Benutzung und Gestaltung vorhanden. Während den Sommermonaten gehen wir oftmals auf die Spielwiese Sömmerli. Beginn und Ende des Buebetreffs ist aber immer beim  Kinderlokal tiRumpel. Herzlich willkommen!

Maitlitreff

Der Maitlitreff gestaltete im Sommer 14 das Gastfenster vom Basar Bizarr! Das Prinzessinnenschloss!

Der Maitlitreff gestaltete im Sommer 14 das Gastfenster vom Basar Bizarr! Das Prinzessinnenschloss!

Wiederöffnung am 28. Mai: Aufgrund der Corona-Massnahmen gemäss Schutzkonzept.

Jeden Donnerstag 15 – 17.30 Uhr im Kinderlokal tiRumpel.

Für alle Mädchen von 4 bis 12 Jahren ist der Maitlitreff zum Basteln, Spielen, Kochen, Schminken, Tanzen, Verkleiden und vielem mehr geöffnet. Mädchen aus verschiedenen Klassen und Schulhäusern können sich begegnen und sich kennenlernen. Gespräche werden geführt, manche Konflikte ausgetragen und gelöst, es wird gelacht, getanzt, auch mal geweint, sich versöhnt und Geheimnisse geteilt.

Der Kreativität wird freien Lauf gelassen. Dazu sind viele verschiedenen Materialien zur freien Benutzung und Gestaltung vorhanden. Ideen werden aufgegriffen und oft inspirieren sich die Mädchen untereinander selbst.

tiRumpel im Park

Wiederöffnung am 20. Mai: Aufgrund der Corona-Massnahmen gemäss Schutzkonzept.

jeweils Mittwoch Nachmittag 14 Uhr bis 17 Uhr im Waldaupark ab sofort bis zum Herbst

Ab den Frühlingsferien findet der Kindertreff und das Kreativatelier im Waldaupark statt. Wetterfeste Kleidung empfohlen! Alle Kinder von 4 bis 12 Jahren treffen sich zum Spielen, Basteln, Malen, Sägen, Hämmern, Musik machen, Kämpfen, Trampolin springen und vielem mehr. Es wird ein feines Znüni zubereitet und gemeinsam genüsslich verspiesen.

Kinder aus dem Schulhaus Feldli und dem Schulhaus Schönenwegen begegnen sich, lernen sich kennen und können Kontakte knüpfen. Die Kinder lernen, miteinander Spielgeräte, Bastelmaterialien und Räume zu teilen, Konflikte und Auseinadersetzungen werden ausgetragen und Diskussionen geführt. Gemeinsam erleben wir einen lebendigen Nachmittag! Mach auch mit!

Wiederöffnung am 20. Mai: Aufgrund der Corona-Massnahmen gemäss Schutzkonzept.